Räuchern & Rituale

Das Räuchern ist eine uralte Tradition in der Kulturgeschichte des Menschen und beinhaltet das Verglühen von Kräutern, Blüten, Harzen und Wurzeln. Bei den  Römern  wurden Wünsche und Bitten "per fumum" gen Himmel gesandt, um so die Verbindung zu den Göttern herzustellen. Daher auch der heutige Ausdruck für Parfum!  Der Duft spielt eine besondere Rolle und bewirkt bestimmte Reaktionen bei sachgerechter Anwendung. Im Christentum wird bis heute Weihrauch (heiliger Rauch) eingesetzt, um dem Göttlichen näher zu sein. Im Mittelalter wurde die reinigende Wirkung sogar zur Bekämpfung der Pest verwendet. Bei den Schamanen wurden Räucherungen benutzt, um den Bewusstseinszustand zu verändern. Diese Trancezustände dienten der Heilung, dem Reisen in die feinstoffliche Ebene und der Vermittlung zwischen den Welten.

Die Räucherungen erfahren derzeit eine Renaissance und gerade der "gestresste" Mensch nutzt gern die psychoaktiven, körperlich und seelisch wirksamen Inhaltsstoffe. Durch gezielte Räucherungen können Räume gereinigt und von belastenden Energien befreit werden. Ebenso können seelische Blockaden gelöst und das Wohlbefinden gesteigert werden. Räucherungen werden auch als Stimulanz eingesetzt und spielen eine förderliche Rolle beim Thema Liebe, Lust und Partnerschaft. Weiterhin wirkt das Räuchern unterstützend bei Gebeten, Meditationen oder zum Rückzug und zur Entspannung. Kreativität, Träume und Visionssuche werden angeregt, da der Rauch unmittelbar auf das Unterbewusstsein einwirkt und somit hilfreiche Prozesse einleitet.

Bei Bedarf führe ich spezielle Rituale nach Ihrem individuellen Anliegen aus und stelle eine entsprechende Räuchermischung für Sie zusammen! Auch nehme ich rituelle Räucher-Reinigungen von Ihrem Haus/Heim oder Geschäftsräumen vor.

 Mercure Aberdeen Ardoe House Hotel and Spa

Rituale sind wiederkehrende Handlungen mit hohem Symbolgehalt. Sie begleiten uns von frühester Kindheit und sogar bis in den Tod (Taufe, Familienfeierlichkeiten, Hochzeit, Begräbnis). Zu den zyklischen Ritualen gehören die Jahreskreisfeste wie beispielsweise Sonnenwendfeier und Erntedank. Selbst alltägliche Interaktionen sind Rituale, wie etwa das Teetrinken (Teezremonie). Räucherungen folgen ebenso einem Ritus und  sind wichtiger Bestandteil meines spirituellen Lebens. Regelmäßig führe ich Rituale und Räucherungen,  zumeist in der freien Natur, durch und bin auf Wunsch gern für Sie tätig. Dafür sollten Sie mich kontaktieren, um Näheres zu besprechen ... 

Nachfolgend eine kleine Auswahl meiner ritualisierten Räuchermischungen, die ich bereits herstellte und lediglich als Beispiel dienen sollen. Neue Räucherware wäre frühestens ab Mitte April verfügbar, da ich dann erst wieder frische Kräuter und Pflanzen sammele. Ich stelle auf Wunsch eine individuelle Mischung für Sie her. 

Beispiel Bag´s (Lebensfreude Messe) 

Meine Ritual-Räucherwaren bestehen aus reinen Kräutern und Harzen und sind frei von jeglichen Zusätzen. Sie werden überwiegend selbst angebaut, gesucht und gepflückt, so dass lichtvolle Energie mit einfließt! Bei Zukauf handelt es sich um Apothekerqualität. Während einer entsprechenden Zeremonie, werden die Mischungen energetisch ritualisiert und erhalten so ihre heilsame und einzigartige Wirkung. 

Der Preis pro Räucherung (30 Gramm) inklusive Stofftasche beträgt 25,00 € zuzüglich 2,50 € Versand  

Die Ware wird in einem individuellen Stoff-Säckchen, mit apartem Design geliefert. So haben Sie zusätzlich eine wertvolle Tasche für Karten- und TAROT Decks, für Orakelsets, Schmuckstücke oder andere persönliche Utensilien. Die Bags sind keine Massenware, sondern ausgesuchte Einzelstücke, die ich zumeist in den USA oder England eingekauft habe. 

  

Pfingstrose


Der botanische Name "Paieon" weist auf den griechischen Ursprung hin, wonach laut Sage, "Paeon" mit Hilfe der Pflanze, Pluton, den Gott der Unterwelt, erfolgreich heilte! Sie gilt bis heute als magisch. In der christlichen Mystik wird sie als "Rose ohne Dornen" und Marien-Blüte verehrt. In China hat sie als Nationalblume die höchste Bedeutung und verkörpert Reichtum, Schönheit und Reinheit.

Da Pfingsten den Abschluss der "Osterzeit" darstellt und zudem die Geburt der Kirche sein soll, trägt die Pfingstrose Attribute wie Glauben, Nächstenliebe und Demut in sich! Mit dieser Räucherung bringen Sie eine Sache, ein Vorhaben zum erfolgreichen und krönenden Abschluss. Ein Zyklus findet seinen fruchtbaren Höhepunkt und sie können die Fülle und Gaben genießen. Auch werden Themen des Unterbewussten angesprochen, die nach langer Bearbeitung nun Heilung und Erlösung erfahren.

Lassen sie sich von dieser inspirierenden und wohlriechenden Blüten-Mischung verzaubern...
Sie enthält zudem Duftweihrauch und Klosterweihrauch! Die Mischung wird von mir zu Pfingsten entsprechend ritualisiert, um die energetische Wirkung und Energie voll zu entfalten... 

 

Artemis Spirit 

Inspiriert durch eine Kräuterexkursion im Nymphenburger Park, bei der wir nicht nur den verschiedenen Götterstatuen begegneten, sondern auch die jeweiligen Pflanzen dazu kennenlernten, möchte ich Ihnen ein besonderes Exemplar vorstellen. Neben Jupiter oder Zeus, hat mich die griechische Göttin der Jagd, Artemis (römisch Diana) sehr beeindruckt. Als Hüterin des Waldes wacht sie nicht nur über die Tiere, sondern auch über die Frauen und Kinder...

Artemis oder Diana im Jagdschloss Granitz 

So ist eine typische Pflanze der "Artemis" der Beifuß (Artemisia vulgaris)! Diese Pflanze galt schon in der Antike als heiliges Kraut und wurde wegen seiner magischen Wirkung geschätzt. Es war den weiblichen bzw. "Mutter" Göttern geweiht und Artemis war ja auch die Göttin des Mondes und der Geburt. Beifuß wird tatsächlich in der Frauenheilkunde, zur Einleitung der Wehen, eingesetzt! In der Marienverehrung, die ja eigentlich nichts anderes als die Anbetung der "weiblichen Urkraft" und "Mutter" ist, finden wir den Beifuß im Weihesträußchen zur Marienweihe wieder... Somit passt der Hinweis, dass diese -oft unterschätzte Heilpflanze-, die wir am Wegesrand finden, als die "Mutter aller Kräuter" bezeichnet wird...

Auch in der germanischen Mythologie spielte Beifuß eine große Rolle. Als Thor-Gürtel wurden Beifuß-Kränze geflochten und zur Sonnenwendfeier um den Leib angelegt, um Kraft und Schutz zu erhalten. Als Räucherpflanze ist sie hoch wirksam und ich habe sie in vielen Ritualräucherungen erfolgreich eingesetzt.

Meine Mischung enthält folgende Inhaltsstoffe: Beifuß, Eichenlaub, Storchschnabel, Schafgarbe, Nelke, Johanniskraut, Blätter der Walderdbeere und Weihrauch.


Iceland Spirit

    Island in der Nähe von Borgarnes 

Island die Insel aus Feuer und Eis bietet nicht nur eine atemberaubende Natur, sondern hat viele markante Kraftplätze. Daher reise ich regelmäßig auf die Insel, die seit kurzem auch gern als Filmkulisse genutzt wird. Bei meinem letzten Aufenthalt habe ich mehrere Rituale abgehalten und besondere Kräuter und Pflanzen mitgebracht, die von einmaligen Kraftorten stammen und dort von mir geweiht wurden.

Zuhause angekommen werden die Zutaten zu einer Räucherung gemischt und somit haben Sie die einmalige Gelegenheit, arktische Ingredienzien  wie Isländisch Moos, isländischer Thymian, isländische Birke und isländische Weidenkätzchen zu erhalten. Die erlesene Mischung wird mit Bernstein veredelt und ist eine absolute Besonderheit...

Diese Räucherung ist kraftvoll und wirkt anregend. Sie erdet, bringt uns mit unseren Ahnen in Verbindung und kann hervorragend zur Runenlegung  oder anderer Orakelbefragung eingesetzt werden. Sie findet beste Verwendung für Jahreskreisfeste und hat eine klärende und reinigende Wirkung. Auch lassen sich juristische, familiäre und behördliche Angelegenheiten gut mit dieser Räucherzeremonie unterstützen. Weiterhin dient diese Mischung als Schutzräucherung und hält somit Ungemach von Ihrem Heim (Haus, Wohnung, Büro oder auch Stall) fern. Negative Energien können beseitigt werden! Dies gilt für Räumlichkeiten sowie für bestimmte Personen oder Ereignisse...  


Dragon Spirit

edles Rauchgefäß aus Messing (Drachen-Dekor)

Die Idee dieser Räuchermischung entstand nach meinem Besuch beim Drachenstich. Der Drache, der in der chinesischen Mythologie anders als bei uns verehrt wird, hat eine hohe Schutzkraft. Er bringt Glück, Erfolg und Wohlergehen. In unseren Gefilden wurde  er eher bekämpft, um das „Böse“ zu vernichten. So spielt der Drache in unzähligen Märchen, Legenden, Filmen eine Rolle. Sogar in Opern wird über ihn gesungen…  und in der Nibelungensage besiegt Siegried das feuerspeiende Geschöpf.

Aber ist es nicht auch der Sieg über unsere Schattenseiten, die wir auch in uns tragen. Empfindungen wie Wut oder Aggression brechen nur dann unerwünscht aus, wenn wir diese ständig unterdrücken.

Feuer als Urkraft kann wärmen oder zerstören… Diese von mir ritualisierte Räuchermischung, soll unsere  gegensätzlichen Energien ausgleichen! Weiterhin soll sie kraftspendend und schützend wirken. Gerade bei großer Erschöpfung oder starker Belastung kann die Räucherung zielgerichtet angewendet werden. Sie stärkt die Widerstandskraft, verleiht Mut und fördert das Selbstvertrauen. Sie können die Räucherung gut anwenden, wenn Sie sich vor kräftezehrenden Situationen besser schützen und abgrenzen wollen (Stress, Mobbing, Streit)  

handverlesene Räuchermischung "Dragon Spirit" mit Stofftasche (Bag)

Aus folgenden Hauptbestandteilen besteht diese Mischung, die dem Planeten Mars zugeordnet ist und daher sehr gut zum Sternzeichen Widder und Skorpion passt. Drachenblut (rotes Harz aus Palmen o. vom Drachenbaum), rotes Sandelholz, rote Rosenblüten, Zedernholz, Zimtrinde, Kalmuswurzel, Angelikawurz, Beifuss, Buchsbaum, Andorn, Benzeo und Weihrauch!


Jupiter Spirit 

Kassandra Chalkidiki mit Blick auf den Olymp   

Diese Räucherung ist was ganz Besonderes, denn ich habe die Inhaltsstoffe eigens aus Griechenland mitgebracht. Von Chalkidiki schaute ich direkt auf die Gebirgskette des Olymp. Auch der Heilige Berg Athos befindet sich in unmittelbarer Nähe und ist für seine Herstellung von Weihrauch weltberühmt. Leider ist es für weibliche Besucher nicht gestattet, diese eigenständige Mönchsrepublik zu besuchen und selbst weibliche Tiere, haben hier keinen Zugang. Dennoch ist das ganze Gebiet höchst spirituell und es gibt einige orthodoxe Geschäfte mit Kunsthandwerk und erlesenem Zubehör, Natürlich erhält man dort auch den echten Weihrauch vom Heiligen Berg Athos! 

Die Räucherware wurde von mir an einem besonders heiligen Ort ritualisiert und erhält somit den magischen JUPITER SPIRIT. Dieser stärkt die eigene Kraft und verleiht den nötigen Mut für Veränderungen. Vertrauen und der Glaube an glückliche Fügungen sind ebenfalls nützliche Hilfen. Dazu das besagte "Quentchen Glück". Entspannen Sie, spüren sie die Ruhe und Harmonie und befreien Sie sich von negativen Gedanken, so dass Sie Zufriedenheit spüren und sich auf eine positive Zukunft freuen können.

Die Räucherware enthält griechische Bergkräuter, griechischer Salbei (mit gelben Blüten), griechischer Thymian Olymp, griechischer Lorbeer, ein Hauch Anis, Akazienweihrauch und Pinienweihrauch vom Hl. Berg Athos, Pinienzapfen, Eichenblätter und Hyazinthe. 


Asia Feeling

Hausgott "Shou" mit getrockneten Ginkgo Blättern (aus meinem Garten)

ist eine ritualisierte Räuchermischung, welche speziell für Ihre Fitness kreiert wurde. Gerade zum Frühlingsanfang, ist eine derartige Kur besonders wirksam und entfaltet ihre heilsamen Energien. Ein Jungbrunnen für Körper, Geist und Seele, mit dem Wissen  eines der ältesten Hochkulturen.

Inspiriert von der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) habe ich die Räuchermischung energetisiert und mit edlen Zutaten versehen. Die abgebildete Figur zeigt den Hausgott "Shou", welcher traditionell als Glücksbringer verehrt wird. Er verkörpert durch seine hohe Stirn und den langen Bart, Weisheit und hohes Alter. In einer Hand hält er einen Stock und in der anderen Hand einen Pfirsich. Auch diese Symbole stehen für ein langes Leben, Gesundheit und Wohlbefinden.  

Steigern Sie Ihre Vitalität und nutzen Sie die belebenden Kräfte für das Immunsystem  und die Konzentrationsfähigkeit!  Spüren Sie fernöstliche Gelassenheit in vollendeter Harmonie, durch folgende exotische Inhaltsstoffe: Ginkgo (der älteste Baum der Welt), Lotuskerne, Ginseng (auch Kraftwurz oder Menschenwurzel genannt), Pfefferminz, Lemongras, Ingwer, Orchideenblüten, Kampfer, Copal und erlesener Jasminweihrauch!